Beni Thurnheer als Moderator

Beni ThurnheerWer kennt ihn nicht. Er hat uns alle schon durch so manche Sportsendung und an Samstagabenden begleitet. Beni Thurnheer ist in der Schweiz allseits bekannt, schon seine Stimme erinnert uns an emotionale Sportereignisse.

Wir freuen uns, dass er den Kreismusiktag 2015 am Samstag moderieren wird. Mit seinem Charme und seiner freundlichen Art wird er dem Programm und natürlich der Rangverkündigung am Abend mit Bestimmtheit eine spezielle Note verleihen.

Prix Benevol

Am 24. Oktober 2014 wurde der Rheintaler Prix Benevol als Würdigung der Frewilligenarbeit verliehen. Das OK Kreismusiktage 2015 hat sich auch um den Preis beworben und dabei den zweiten Rang erreicht. Wir freuen uns über die Würdigung und natürlich über das Preisgeld, das sinnvoll für das Fest eingesetzt werden kann.

Prix Benevol 24.10.2014

DV genehmigt unsere Anträge

Die Delegierten des Musikkreises Rheintal haben die Anträge zum Kreismusiktag 2015 gutgeheissen. Dies enthält Beschlüsse zum Ablauf der Kreismusiktage, Anmeldeverfahren, etc.

Es steht jetzt somit fest, dass am Samstag 6.6.2015 die Wertungsspiele der Vereine der 1. und 2. Stärkeklasse durchgeführt werden, am Sonntag die der 3. Stärkeklasse wie auch der Marschmusikwettbewerb.

Neu im 2015 wird die Bewertung der Marschmusik nach dem Jury-Reglement des Schweizer Blasmusikverbandes durchgeführt. Die Juroren teilen sich nicht mehr ihre Aufgaben auf, sondern übernehmen jeweils einen Streckenabschnitt und Bewerten alle Kriterien bis zum Stillstand des Vereins.

Auch bedanken wir uns bei den Delegierten für die Unterstützung des Antrags Festkarte. Diese Verpflichtet alle Vereine für ihre Mitglieder eine Festkarte zu kaufen, die ein Essen, Getränk und kleinen Beitrag an die Infrastruktur enthält. Dies erleichtert die Organisation und Planung auch für weitere zukünftige Organisatoren der Rheintaler Kreismusiktage.